Karneval des Todes


 
                                                   

Eine Anthologie zu den gruseligen, düsteren, mysteriösen und geheimnisvollen Seiten der "heiteren Zeit".


Erfahrt alles darüber, was sich hinter den Masken verstecken kann, was sich hinter einem Lachen verbirgt und welche Geheimnisse die Karnevalszeit unter ihren Kostümen versteckt.

22 ausgewählte, erlesene Stories von:

Doris E. M. Bulenda – Balur der Krieger - Thomas Williams – Der letzte Karneval
Anna Höpflinger – Der goldene Schädel - Nadine Baumann – Karneval des Lebens
Andreas Dörr – Die Frau im Feld - Uta Maria Jürgens – Geleit
Jan Orbahn – Hölle und Verdammnis - Christian Eschenfelder – Mr. Rabbit
Tim Pollok – Des Todes Ehrenplatz - Heidi Gensheimer – Mardi Gras, begegne dem Tod
Iolana Paedelt – Spieglein, Spieglein an der Tür - Catharina Bombardi – Fremde Haut
Sebastian Hallmann – Maskenball des Grauens
M. W. Ludwig – Eigentlich bin ich ganz anders - Nadine Buch – Allerseelen-Traum
Lyakon – Hotel California - Cleo A. Wiertz – Faschingsball - Marc Hartkamp – Möhnentanz
Monika Grasl – Der Buscho Umzug - Sarah Ziegler – Dunkle Gestalten
Grit Kasdorf – Der Sturm - Peter Stohl – Das Fest des Prinzen Fortuno
und vom Herausgeber, dem bekannten Ufo-Forscher und Schriftsteller
Alexander Knörr mit seiner Geschichte „Rudi“.

 

Ein Lesevergnügen der außergewöhnlichen Art wartet auf Euch!
Es geht um Maskenbälle, seltsame Verkleidungen, mysteriöse Geschehnisse,
um tragische Vorfälle oder eiskalte Verbrechen.
Die Geschichten spielen in Venedig, in Rio, Hollywood und in anderen Ländern, in der Zukunft, in der Vergangenheit oder sogar in anderen Welten.
Ein unheimliches und unheimlich vielfältiges Buch.
ISBN: 978-3-944315-53-9

Ihr könnt schon jetzt euer Exemplar beim Herausgeber vorbestellen:
www.alexander-knoerr.de